Tiere und Produkte
Katze

Aus dem Jahr 2012

Das niedrige Haus auf dem Foto ganz rechts ist mittlerweile verputzt und gestrichen worden. Die ehemalige Schmiede, in die wir im Zuge der Baumaßnahmen in 2010 unser Büro verlegt haben, prangt jetzt in einem warmen Ziegelrot.

Noch in diesem Jahr wird auch die Fassade des Gutshauses in Angriff genommen:
in einem ersten Schritt soll die Westfront (Wetterseite) sowie die Seite zur Straße hin verputzt werden, und neue Fenster, die den Auflagen des Denkmalschutzes entsprechen, gibt es auch.

Im Inneren wird ebenfalls in kleinen Schritten und mit viel Eigenleistung eine große Wohnung (oben) und eine kleine rollstuhlgerechte Einliegerwohnung (unten links) gebaut. Die kleine Wohnung soll noch in diesem Jahr (2012), die große in 2015 fertig werden.

Ebenfalls in diesem Jahr geschafft: die Stellfläche für die Autos der Mitarbeiter wurde befestigt, nachdem in den vergangenen Wintern immer wieder Autos im knöcheltiefen Matsch versackt waren.

In der Landwirtschaft wurde ein "Ballenzerreißer" angeschafft, ein Gerät mit dem, im Schrittempo durch die Stallgasse fahrend, frisches Stroh in den Kuhstall gepustet wird. Für die Kühe jeden Morgen Anlaß, wie wild durcheinander zu rennen und sich "beregnen" zu lassen, für die Männer im Stall eine große Arbeitserleichterung beim Verteilen von Heu und Stroh.

Zur Zeit sind wir, um endlich vom Erdgas unabhängig zu werden, auf der Suche nach einem kleinen Blockheizkraftwerk, das uns die fehlenden 60 kw Heizleistung, die wir im Winter für warmes Wasser in der Küche und zum Heizen von Wohnhaus und Arbeitsräumen brauchen, zur Verfügung stellt. Im Sommer, wenn Wasser mittels Solarthermie erhitzt wird, benötigen wir die anfallende Wärme zum Getreide- oder Heutrocknen. Auch die "Stoffwechselendprodukte" dieses BHKW´s sind schon fest eingeplant: über den Zwischenschritt Kompostmiete soll die Asche zur Bodenfruchtbarkeit unserer mageren Sandstandorte beitragen (Prinzip Terra Preta).

Praktikanten gesucht!
Studenten der Landwirtschaft oder solchen, die es werden wollen, bieten wir Arbeit
und Lohn, Kost und Logis.

info(at)gut-krauscha.de

 

Landwirtschaft
Feinkost
Handel
Menschen
Einkaufen
Neues
Kontakt
Anfahrt
Impressum